ALM 700 - Scheitelbrechwertmesser

Exakte Messungen bei sämtlichen Brillenglastypen

Der automatische Scheitelbrechwertmesser ALM 700 führt Messung von Brillengläsern, Kontaktlinsen und Brillenfassungen jeder Art bis Kategorie 4 durch. Auch Messung stark durchgebogener und getönter Gläser. Der  ALM 700 erkennt die Art des Brillenglases, führt den Bediener beim Zentriervorgang und bestätigt die Messung automatisch. Die exklusive Ausführung des Markiersystems ermöglicht Aufblocken und Markieren in einem Arbeitsgang. Er nutzt grünes LED-Licht welches die Messwertabweichung aufgrund der Lichtablenkung durch das Glas reduziert.
Der schwenkbare Farbbildschirm und die integrierte Ablagebox für Zubehör ermöglicht dem Bediener komfortables Arbeiten – ob in sitzender oder stehender Position.
Zusätzlich sind rasche und einfache Messung der Höhendifferenz R/L durch verstellbare Fassungsauflage mit Richtlineal möglich.
Zur Vereinfachung und Beschleunigung der Augenuntersuchung kann der ALM die Refraktionswerte an Ihre automatische Refraktionseinheit oder Patientenverwaltungs-Software übertragen.

Spezifikationen:
  • Touchscreen-Oberfläche
  • Gläser/Fassungen:  Einstärken-, Mehrstärken-, Gleitsichtgläser
  • Tönungen: bis zu Kategorie 4 (> 5 %)
  • Kontaktlinsen: weich und hart (spezielle Auflage)
  • UV-Transmission:  0 bis 100 % (-25,00 bis + 25,00 dpt)
  • Wellenlänge :  375 nm (UV-A)
  • Pupillenabstand:  45 mm bis 85 mm (0,5 mm)
  • Bildschirm: 5,7‘‘ LCD-Farbbildschirm
  • Integrierter Drucker
  • Anschluss: RS 232 C
  • Maße: 170 mm x 205 mm x 468 mm
  • Gewicht: 4,3 kg
  • Stromversorgung: 100 bis 240 V – 50/60 Hz – 40 VA
Messbereich Zusatzglas:
Sphäre: -25.00 dpt bis + 25.00 dpt (0.01/0.12/0.25)
Zylinder: 0.00 dpt bis ± 10.00 dpt (0.01/0.12/0.25)
Achse: 1 bis 180° (1°)
Loading...

Kontakt

Impressum/Datenschutz

Online Services