Special Olympics-Jahr 2017 - Top-Abschluss

 

September 2017 ‑ 180 Screenings in nur drei Tagen: Die Essilor-Gruppe hat in Saarbrücken eine echte Höchstleistung vollbracht. Anlass waren die letzten Landesspiele 2017 der Special Olympics, die vom 04. bis 06. September stattfanden. Drei Tage lang traten 400 Athleten mit geistiger und mehrfacher Behinderung, begleitet von 400 Helfern, in unterschiedlichen sportlichen Disziplinen an.

Viele der Athleten nutzten das wettkampfbegleitende Opening Eyes Programm, um ihr Sehvermögen messen zu lassen. So wurden vor Ort von dem Essilor-Team unter der Regie von NIKA Optics 180 Screenings durchgeführt; 120 Athleten freuten sich anschließend über eine neue Korrektionsbrille, 60 über eine Sonnenbrille.

Erst kürzlich wurde die Gründerin der Special Olympics Eunice Kennedy Shriver posthum für ihr herausragendes Engagement für die Inklusion im Sportbereich von Michelle Obama mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. „Sie wusste, wenn wir anderen eine solche Chance geben, gewinnen wir alle.", würdigte die ehemalige First Lady die Schwester John F. Kennedys in ihrer Laudatio.

"Die Special Olympics sind heute eine vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte, weltweite Sportbewegung. Die Mission von Essilor findet hier ihre hervorragende Entsprechung", so Frank Walenda, Essilor Director Country Marketing Germany and Austria. "Von den 4,5 Milliarden Menschen, die eine Sehkorrektur benötigen, wissen 2,5 Milliarden nicht darum oder haben keinen Zugang dazu. Das möchten wir ändern." Bereits seit 2004 unterstützt die Essilor-Gruppe daher mit dem Opening Eyes Programm die Special Olympics. Für diesen Einsatz wurde Essilor in diesem Frühjahr vom Veranstalter der Special Olympics mit Gold gewürdigt.

Uneingeschränkte Sicht ist für die Athleten äußerst wichtig, denn 95% Prozent der Bewegungskoordination werden durch das Sehen kontrolliert. Die Brillen, die Essilor und seine Partner nach den Screenings vor Ort ausgeben, stellen daher nicht nur im Sport, sondern auch im Alltag eine große Hilfe für die Athleten dar und verbessern die Lebensqualität nachhaltig.

Für das kommende Jahr steht ein besonderes Highlight an: Die nationalen Special Olympics in Deutschland werden vom 14. bis 18. Mai 2017 in Kiel stattfinden. Natürlich wieder begleitet vom Opening Eyes Programm und unterstützt von der Essilor-Gruppe.
Loading...

Kontakt

Impressum/Datenschutz

Online Services