Innovation

 

Optimales Sehen in allen Lebenslagen ermöglichen


Brillenträgern mit hochwertigen und innovativen Brillengläsern optimales Sehen in allen Lebenslagen zu ermöglichen: dafür engagiert sich Essilor mit über 55.000 Mitarbeitern in 62 Ländern. Auf Basis von über 155 Jahren Erfahrung entwickelt und vertreibt Essilor Produkte, die sorgfältig auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen abgestimmt sind. Dazu zählen leistungsfähige Einstärken- und Gleitsichtgläser ebenso wie hochwertige Veredelungen und spezielle Gläser für Computerarbeit, Autofahren und verschiedene Sportarten. Ein weiterer Geschäftsbereich ist der Herstellung und dem Vertrieb augenoptischer Instrumente gewidmet.

Hohe Innovationskraft

Rund 400 Wissenschaftler weltweit sind im Bereich Forschung und Entwicklung tätig. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht immer die Sehphysiologie des Menschen. Bereits 1959 hat Essilor mit Varilux das erste industriell gefertigte Gleitsichtglas vorgestellt, das bis heute Erfolgsgeschichte schreibt. Varilux X series wurde 2017 eingeführt. Es bietet Gleitsichtglasträgern grenzenloses Sehen. Innovationen wie diese überzeugen Augenoptiker und Brillenträger gleichermaßen und machen Essilor zum führenden Anbieter von Brillengläsern weltweit.

Gemeinsam erfolgreich

Essilor lebt die Philosophie, dass das Unternehmen nur so stark sein kann wie seine Partner, die Augenoptiker. In Deutschland, einem der wichtigsten Märkte innerhalb der Essilor Gruppe, ist Essilor an den Standorten Freiburg, Braunschweig und Hanau vertreten. Mit dieser lokalen Organisation stellt Essilor sicher, immer nah an seinen Partnern zu sein. Neben dem lückenlosen Sortiment hochwertiger Produkte, stellt Essilor ihnen umfangreiche Leistungen zur Erleichterung ihrer täglichen Arbeit zur Verfügung. Von der individuellen Betreuung durch Innen- und Außendienst über die erfolgreiche Marketingunterstützung bis hin zu umfassenden Serviceleistungen.

Forschung & Entwicklung​

Ein wichtiger Eckpfeiler der Unternehmensstrategie ist die Forschung & Entwicklung, in die Essilor jedes Jahr ca. 5% der Umsätze investiert. Die Forschungs- und Entwicklungszentren befinden sich in einem kontinuierlichen Wandel, um die Vorteile der neuesten wissenschaftlichen sowie technischen Erkenntnisse stets in vollem Umfang zu nutzen. Die großen Fortschritte der optischen Industrie in den letzten Jahrzehnten haben das Unternehmen wesentlich geprägt, nicht zuletzt deshalb ist Essilor über Branchengrenzen hinweg weltweit für seine Innovati​onsstärke bekannt. 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017 ​wurde Essilor deshalb von Forbes als eines der 100 innovativsten Unternehmen weltweit ausgezeichnet. Kontinuierlich orientiert sich Essilor an den individuellen Bedürfnissen seiner Kunden und ist somit stets für neu entstehende Innovationsfelder und damit für die Entwicklung der Brillengläser von morgen bereit. Die in zahlreichen wissenschaftlichen Feldern entwickelten Technologien werden beständig an das Design der neuen Produkte angepasst. Dieser Prozess der kontinuierlichen Erneuerung garantiert den optimalen Sehkomfort für Brillenträger.

Standort Deutschland​

In Bezug auf Innovationen spielt der Standort Deutschland im gesamten Essilor Konzern eine tragende Rolle. Von der Konzeption über entscheidende Produktions- und Pilotphasen bis hin zum weltweiten Launch – wichtige Innovationen haben in Deutschland ihren Ursprung. Hier wird der Bedarf ermittelt und damit die Forschungs- und Entwicklungsarbeit in Gang gesetzt. Natürlich bezieht Essilor seine internationalen Strukturen und Ressourcen ein, um die optimale Lösung für die jeweilige Anforderung zu entwickeln. Die ersten Produktions- und Testphasen finden häufig in Deutschland statt. Damit wird sichergestellt, dass sie den hohen deutschen Qualitätsanforderungen genügen. Zusammenfassend lässt sich Deutschland als „Innovationsstandort“ bezeichnen, der mit seiner ausgeprägten Expertise und den hohen Qualitätsmaßstäben der Augenoptiker und Brillenträger weit reichenden Einfluss auf das Portfolio des Essilor Konzerns hat.
Loading...

Kontakt

Impressum/Datenschutz

Online Services