Industriekaufmann/-frau

 

Sie suchen einen Ausbildungsplatz als Industriekaufmann/-frau? Herausforderungen stellen Sie sich gerne?  Neben der nötigen Theorie und reichlich Berufspraxis möchten Sie eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem weltweit agierenden Unternehmen aufnehmen? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben!
Die Berufsausbildung erfolgt im Betrieb und in der Berufsschule. Die praktische Ausbildung wird durch den Durchlauf der kaufmännischen Abteilungen des Unternehmens gewährleistet. Dabei erhalten die Auszubildenden einen umfassenden Einblick in die betrieblichen Zusammenhänge und lernen die betriebsrelevanten Prozesse intensiv kennen. Voraussetzung, um diesen Beruf bei Essilor zu erlernen, ist ein mindestens guter Realschulabschluss oder die allgemeine/fachgebundene Hochschulreife, Interesse an betrieblichen Zusammenhängen, Aufgeschlossenheit, Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Selbstbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit.

Vermittelte Qualifikationen

Im Rahmen Ihrer Ausbildung lernen Sie alle betriebsrelevanten Geschäftsprozesse unseres Unternehmens kennen und erlangen so das für Ihren Beruf notwendige Wissen und Können. Durch praxisorientierte Mitarbeit lernen Sie dazu die entscheidenden Schaltstellen und charakteristischen Abläufe der verschiedenen Ausbildungsabteilungen sowie des Unternehmens als Ganzes kennen.

Perspektiven nach der Ausbildung

Industriekaufleute finden in den unterschiedlichsten Unternehmen der Industrie, des Handels oder des Handwerks Beschäftigung. Nach ihrer Ausbildung müssen sich die Fachkräfte in der Regel entscheiden, welche Einsatzgebiete für sie in Frage kommen und worauf sie sich spezialisieren möchten. Das Spektrum reicht hierbei von Einkauf und Materialwirtschaft bis hin zu Marketing oder Vertrieb. Die kontinuierliche Weiterbildung ist bei Essilor ein wesentlicher Bestandteil der täglichen Arbeit und daher Voraussetzung für den beruflichen Erfolg des/der Industriekaufmanns/frau. Typische Möglichkeiten sind unter anderem die Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt, Fachkaufmann (u. a. für Marketing, Personal, Einkauf und Logistik, Vertrieb), Industriefachwirt oder Bilanzbuchhalter.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und auch Sie Teil unserer Essilor-Familie werden möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Mail an personal@essilor.de schicken.

Loading...

Kontakt

Impressum/Datenschutz

Online Services